Buchpremiere Polymeer in Hamburg

polymeer_poster_web

POLYMEER Buchpremiere in Hamburg

AHOI nach Hamburg!

Es gibt ein MEER in Hamburg und auch dort eine Buchpremiere, denn Alexandra Klobouk zieht es in den hohen Norden:

wann? am 3. April um 20 Uhr

wo? im Haus III&70, am Schulterblatt 73

Eintritt: 5 € / 3 €

Die Moderation übernimmt Dr. Onno Groß, von der Meeresschutzorganisation DEEPWAVE e.V., der bei der fachlichen Gestaltung von »POLYMEER – eine apokalyptische Utopie« beratend zur Seite stand.

http://www.onkelundonkel.com/polymeere-welten-von-und-mit-alexandra-klobouk/

Ein Gedanke zu „Buchpremiere Polymeer in Hamburg

  1. Sendung im Deutschlandfunk:

    Leben auf der Plastikinsel
    Die illustrierte Vision von Alexandra Klobouk
    Von Johannes Nichelmann

    Einwegrasierer, Tüten und Flaschen aus Plastik – große Mengen an Kunststoffmüll treiben in den Weltmeeren. Im Pazifik gibt es einen gefährlichen Plastikstrudel, der acht Mal so groß ist wie Deutschland. Die Plastikinsel als Rettungsinsel, wenn die Polkappen schmelzen – so die Idee im Buch der Illustratorin Alexandra Klobouk.

    mehr:
    http://www.dradio.de/dlf/sendungen/corso/1713919/

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s