improvising the ship. constellations of improvised contemporary music

20150512_14283620150512_142246

improvising the ship. constellations of improvised contemporary music

13. Mai 2015 MS Stubnitz
20:00

Kirchenpauerkai, 20457 Hamburg

Duo Krennerich-Vierkötter + Trio Mandel-Krennerich-Levine + Quartett mit Frauke Eckhardt

Ein spannender Abend mit improvisierter Musik und einem Schiff als lebendige Musikerin!
Das Duo Krennerich-Vierkötter und das Trio Mandel-Krennerich-Levine werden den musikalischen Anfang machen, ehe das Schiff selbst als experimentelle Klang-Schaffende hinzutreten wird: Frauke Eckhardt wird die MS Stubnitz dafür eigens mit Körperschallmikrofonen ausstatten. Entfernte Schiffsklänge werden somit in einen unmittelbaren musikalischen Zusammenhang (ver)rückt – und der Klang-Pool noch unberechenbarer.

Es musizieren in unterschiedlicher Besetzung:
Anna Mandel (Vocals), Andreas Krennerich (Saxophon), Andrew Levine (Theremin), Gerd Vierkötter (Percussion) und Frauke Eckhardt (Körperschallmikrofone).

Einlass ab 20 Uhr
Konzertbeginn um 21 Uhr

10 VVK 12 AK
6 VVK 8 AK ermäßigt für Studenten
Tickets online im Vorverkauf hier: https://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=1231

A tribute to the Oceans sponsored by DEEPWAVE eV – Organisation for Marine Conservation
http://www.deepwave.org

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s